Tradition und Gegenwart

List Price: $15.99

Add to Cart

Tradition und Gegenwart
 

Zentralverlag der NSDAP, München, 1943

Authored by Alfred Rosenberg
Revised by Javier Gómez Pérez

War zur Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus Politiker und führender Ideologe der NSDAP.
Als Student war er 1917 Zeuge der Revolution in Moskau.
Wie die russischen Rechtsextremen interpretierte er diese als Folge einer jüdisch-freimaurerischen Weltverschwörung.
Mit dieser Vorstellung prägte er später maßgeblich die Ideologie der NSDAP.
Ab 1920 trug Rosenberg mit zahlreichen rassenideologischen Schriften erheblich zur Verschärfung des Antisemitismus in Deutschland bei.

- Einleitung
- Die weltgeschichtliche Stellung Adolf Hitlers
- Revolution und Erfüllung
- Kunst muß aus der Stille kommen
- Weltanschauung und Wissenschaft
- Fichte, ein Kämpfer für die geistige Einheit der Nation
- Die NSDAP, die große Bekenntnisfront des deutschen Volkes
- Der Kampf um die Freiheit der Forschung
- Arthur Schopenhauer, Mensch und Kämpfer
- Dietrich Eckart
- Ulrich v. Huttens Vermächtnis
- Tradition und Neugestaltung
- Jüdische Haßgesänge
- Verteidigung des deutschen Kulturgedankens
- Großzügigkeit und Schwäche
- Die Mission des deutschen Erziehers
- Weltanschauung und Glaubenslehre
- Einsamkeit und Kameradschaft
- Die Judenfrage im Weltkampf
- Müssen weltanschauliche Kämpfe staatliche Feindschaften ergeben?
- Coppernicus und Kant
- Deutschland, Europa und England
- Der Kampf um die Vergangenheit
- Universalmonarchie und Heimatgefühl
- Die andere Weltrevolution
- Bauern als Kulturgestaltung
- Nordisches Schicksal Europas
- Dichter und Kämpfer
- Volkskameradschaft und Jugendkameradschaft
- Altes und neues Europa
- Die Überwindung des Versailler Diktats
- Deutschland - Träger einer neuen Ordnung
- Gutenbergs europäische Revolution
- Nordische Schicksalsgemeinschaft
- Baltische Heimkehr
- Kriegsaufsätze
- 1. Nationalsozialistische Bewährung
- 2. Die Revolution Europas
- 3. Krieg der Weltanschauungen
- 4. Der Haß als politische Macht
- 5. Der Zusammenbruch des französischen Nationalismus
- 6. Die "fünfte Kolonne"
- 7. Die neue Sprache Europas
- 8. Woran Staaten sterben
- 9. Die Überwindung des Gentleman
- 10. Adolf Hitler in Berlin
- 11. Freimaurerverbote
- 12. Auslieferung des Empire
- 13. Das Problem der außenpolitischen Souveränität


Publication Date:
2016-05-28
ISBN/EAN13:
1533505845 / 9781533505842
Page Count:
342
Binding Type:
US Trade Paper
Trim Size:
6.14" x 9.21"
Language:
German
Color:
Black and White
Related Categories:
History / Holocaust




Site Help Order Help Policies Contact